WortWerkWittenberg e.V. (seit 2013)

Die Vereinsaktivitäten zielen darauf, zu einem kritisch-bewussten Gebrauch der deutschen Sprache und zu einem spielerisch-kreativen Umgang mit ihr zu gelangen. Dazu soll in Wittenberg eine Präsentation zur deutschen Sprache aufgebaut werden, die deren Bedeutung für den Bestand und die Fortentwicklung der Gesellschaft in den Mittelpunkt stellt. – Zur Homepage des Vereins

Literatur

Jessica Ammer: Schwerpunkt Sprachgeschichte. In Lutherstadt Wittenberg entsteht eine Forschungsbibliothek zur Geschichte der deutschen Sprache, in: Sprachnachrichten III/2020, S. 17

Copyright © 2021 Institut für Hochschulforschung (HoF) Halle-Wittenberg