Geburtstag von Caspar Cruciger

Caspar Cruciger der Ältere wird am 1. Januar 1504 in Leipzig geboren. Nach einem Studium an der Artistenfakultät der LEUCOREA und Predigertätigkeit wird er 1528 Professor für Theologie in Wittenberg. Crucigers Interessen sind vielseitig: Er wird Reformator, legt den botanischen Garten in Wittenberg an und ist beteiligt an der Durchsetzung des Kopernikanischen Weltbilds.

Copyright © 2022 Institut für Hochschulforschung (HoF) Halle-Wittenberg