Truppen Napoleons auf dem Weg nach Russland durch Wittenberg

Im Mai 1812 erlebt Wittenberg umfangreichere Einquartierungen französischer Truppen im Zuge der Napoloenischen Kriege, die auf dem Weg nach Russland sind. Erneut hat auch die Universität stark darunter zu leiden. Die Schlosskirche wird abermals zu einem Magazin, das Auditorium Maximum zum Pferdestall umfunktioniert.

Copyright © 2021 Institut für Hochschulforschung (HoF) Halle-Wittenberg