Johann von Staupitz

* ca. 1465 in Motterwitz; † 28. Dezember 1524 in Salzburg. Theologe, Gründungsdekan der Theologischen Fakultät

Staupitz war Beichtvater und maßgeblicher Förderer Martin Luthers. 1512 übergab er seinen Lehrstuhl für Bibelwissenschaften an der Universität Wittenberg an Luther.

  • 1502 Berufung zum Gründungsprofessor an die Universität Wittenberg
  • 1503 Generalvikar der deutschen Observanten-Kongregation des Augustinerordens
  • 1502–1512 Erster Dekan der Theologischen Fakultät

Ausgewählte Werke (online verfügbar / deutsche Sprache)

Weitere Digitalisate (auch in lateinischer Sprache)

Auswählte Sekundärliteratur (online verfügbar)

Link zur „Deutschen Biographie“ | Link zur deutschsprachigen Wikipedia

Copyright © 2021 Institut für Hochschulforschung (HoF) Halle-Wittenberg